artikel20gg.de

Erneuerung der Bundesrepublik an ihren eigenen Idealen

 

 

 

 




Für Veranstalter:


 
Die Vorteile der Wirtschaft sind unantastbar?
Alle Staatsgewalt geht von den Lobbyisten aus?

Richten Sie im 70sten Jahr des Grundgesetzes *
eine Veranstaltung zur Erneuerung der BRD an ihren eigenen Idealen ein:



 

 

Ralph Boes

 
Wer hat in unserm Staat das Sagen?

Jenseits der Parteienpolitik: 
Wie ergreifen wir unsere Souveränität?

 

Vortrag / Gespräch

 




Zum Thema:

TIP, TISA, CETA usf., Euro- und Bankenkrise, ESM, Entrechtung der Arbeitenden und der Arbeitslosen, Zerstörung der europäischen Völker und ihrer gegenseitigen Verhältnisse, Umwandlung der Bundeswehr zur Einsatztruppe in Afghanistan oder zur "Speerspitze Europas" gegen Russland, Privatisierung der Autobahnen, Abschaffung des Bargeldes, Einführung der Staatstrojaner zur Totalüberwachung der Bevölkerung usw. usf. ...

Während auf der einen Seite ein immer höheres Bedürfnis nach einer durchgreifenden Demokratisierung unserer Gesellschaft und eine Fülle von Ideen da ist, wie man die Gesellschaft menschlicher und freundlicher gestalten kann, wird von Seiten der Parteien immer restriktiver im Sinne der international agierenden Konzerne und der Finanzmächte vorgegangen.

Wie kann dem begegnet werden?

Ralph Boes entwickelt hier eine Idee, wie wir die entstandene Machtfrage jenseits der Parteienpolitik für uns entscheiden können.

 
Zum Vortragenden:

Ralph Boes ist ein bekannter Menschenrechtsaktivist in Deutschland.

Eine Darstellung seines politischen Standpunktes gibt es unter:
http://artikel20gg.de/index12-Einladen-Boes.htm

Einen Überblick über seine Aktivitäten gibt es hier:

http://ralph-boes.de/

 

Zu den Konditionen:

Alles ist möglich!
Kontaktieren Sie uns:

ralphboes-buero@gmx.de  oder 030 - 499 116 47


 
 


 

 

 

 

ad *: Das 70. Jahr des Grundgesetzes erstreckt sich vom 23.05.2018 bis zum 23.05.2019.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


www.artikel20gg.de